Dienstag, Dezember 12, 2017

mod_easyslider

Affiliate

Dank einigen engagierten Jungs, ist am 16. Mai 1992 die SWISS CUTTING HORSE ASSOCIATION genannt SCHA  gegründet worden. Das ist wirklich eine Weile her und umso stolzer können wir sein, eine so lange Geschichte zu haben. Traditionen soll man erhalten und fördern. In dem Zusammenhang haben wir vom Vorstand angestrebt den Schweizer Verband näher an die offizielle Cutting Sport Organisation NCHA heranzuführen. Die NCHA agiert weltweit, hat aber Ihre Wurzeln wie natürlich auch unser Sport, in den USA.

Es war eine sagen wir mal langwierige Übung unseren Verband der NCHA anschliessen zu wollen und kritische Stimmen haben sogar gemeint, dass wir das niemals schaffen werden. Aber ....

 

wir haben es geschafft

 

Seit dem 24. Februar 2015 ist es nun ganz offiziell. Der SCHA wird Affiliate der NCHA und heisst damit neu NCHA of Switzerland. Damit rückt der Verband deutlich näher an die NCHA heran und hat generell mehr Möglichkeiten für die Zukunft und kann sich besser mit den anderen Verbänden (Affiliates) austauschen. Seit 2014 gibt es ja neu auch eine Europäische Cutting Organisation http://www.nchaeurope.com/index.htm welcher wir somit auch angeschlossen sind.

Verband

Sinn und Zweck der NCHA Switzerland liegt in folgenden Punkten 


Förderung des Sports
Wir sind bemüht, dem Cutting in der Schweiz eine breite Basis bieten zu können. Dazu gehört in erster Linie Aufklärungsarbeit. Viele Leute wissen nicht, was sie unter Cutting zu verstehen haben. Über Turniere, Shows und Kurse trägt die SCHA zur Verbreitung dieser Sportart bei.

Förderung der Ausbildung
Leider wird heute noch all zu oft das Cutting als reiner Spass angesehen und auf den Ranches auch entsprechend betrieben. Durch fundamentierte Ausbildungsangebote will die SCHA dazu beitragen, dass dieser Sport auch in der Schweiz professionell ausgeübt werden kann. Durch festlegen und publizieren von erfahrenen und kompetennten Traineren soll diese Ausbildung ermöglicht werden. Wir sind ebenfalls bemüht, geeignete Anlagen ausfindig zu machen auf denen die Ausübung dieses Sports unter optimalen Bedingungen möglich ist. 

 Turniere
Mit regelmässigen Turnieren, unter anderem auch solche die für die Schweizermeisterschaft qualifiziert werden, können sich unsere Mitglieder mit ihren Pferden in der Leistung positionieren. Auch soll die Zu

sammengehörigkeit mit solchen Veranstalltungen gefördert werden. Erfreulich hierbei ist natürlich, dass wir an unseren Turnieren auch regelmässig internationale Starter begrüssen dürfen.

Interessengemeinschaft
Die SCHA sieht sich auch als Interessengemeinschaft, um dem Cutting-Sport auch ausserhalb der Arena die notwendige Unterstützung zu geben. Darin enthalten sind natürlich Events an denen der Sport präsentiert wird (z.B. CSI Zürich 2006). 
 Weiter gehört natürlich auch die Kommunikation mit dem Tierschutzverein und Tierärzten dazu, damit der Sport im entsprechenden Rahmen

 abläuft.

Search

Login / Logoff

Member Area NCHA Switzerland {socialconnect}

what's next..

24Feb
24 Feb 2018
04:00PM -
Generalversammlung 2018